///ask23 // Aktuelles

Ablage: Termine

26.07.2002 21:00 | Neues Rahthaus, Trammplatz 2, Hannover

Gespräche zwischen Fährmännern

Insitut für Untersuchungen von Grenzzuständen ästhetischer Systeme (INFUG/DAS INSTITUT) mehr >>


06.07.2002 bis 07.07.2002 | Fachhochschule Dortmund, Max-Ophüls-Platz 2, Dortmund

Vortrag und Podium

Im Rahmen der Tagung: "Zeitgenössische Positionen zu Zweck und Grenzen von (Bildender) Kunst in der Gesellschaft", Veranstaltet von Heinrich-Böll-Stiftung NRW  mehr >>


24.06.2002 18:00 | Institut für ästhetische Erziehung, Raum 404b, Universität Hamburg

Kunst-THEORIE-/PRAXIS-Vermittlung

Beziehungsprobleme der Kunstlehre mehr >>


04.04.2002 18:00 | Kunstverein Hamburg

"Anwendung" als Überführung ästhetischer Objekte in kulturelle Prozesse: "Applied Derrida"

Vortrag von Michael Lingner im Rahmen der Austellung von Stefan Korn. mehr >>


28.11.2001 20:00 | Entwurf Direkt, Kleine Rainstrasse Nr. 6, Hamburg

Kunst und Geschmack, das Pruszkower Rhizom

Vortrag + Dias von Michael Lingner mehr >>


01.11.2001 17:00 | Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich (HGKZ)

Künstlertheorien als Forschungsquellen

Vortrag von Michael Lingner im Rahmen des Kolloquium "Forschung im Felde der Kunst" im Wintersemester 2001/02 u.a. mit Christian Phillip Müller, Adrian Schiess, Thomas Hirschhorn, Peter... mehr >>


31.10.2001 14:00 | Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Hall in Zusammenarbeit mit der Kunsthalle Würth

Kunst. Zwischen ästhetischen Objekten und kulturellen Prozessen. Von der Symbolfunktion zum Aktionsprogramm.

Vortrag von Michael Lingner im Rahmen des Symposions:"Wer macht die Kultur? - Kulturgestaltung zwischen gesellschaftlicher Dienstleistung und erweiterter Kunstpraxis"  mehr >>


13.10.2001 14:00 | Heinrich-Böll-Stiftung Hamburg

Land in Sicht. Hafencity Hamburg - ein Konzept für eine lebendige europäische Stadt?

Tagung


23.07.2001 15:00 | Im Radio FSK auf 93 MHz Antenne oder 101,4 MHz Kabel

Kultur für Alle! Soziokultur - Autonomie - Partizipation - Kunst

Einschalten - Zuhören - Mitreden mehr >>


12.12.2000 | HfbK Braunschweig

Gefährliche Liebschaften - zum Verhältnis von Kunst und Sponsoring

Podiumsveranstaltung